German 16

Read e-book online Ästhetische Grundbegriffe: Historisches Wörterbuch in sieben PDF

By Karlheinz Barck, Martin Fontius, Dieter Schlenstedt, Burkhart Steinwachs, Friedrich Wolfzettel

ISBN-10: 3476000249

ISBN-13: 9783476000248

ISBN-10: 3476016609

ISBN-13: 9783476016607

Im Einzelnen zeichnen sich die Beiträge durch historische Differenziertheit und reichen Detailkenntnis aus. Indem Ursprünge, Brüche, Umbesetzungen oder Verschiebungen wie auch der internationale move der Begriffe deutlich gemacht wird, entstehen gleichsam geschichtliche Landkarten mit diskontinuierlichen und sich verzweigenden Wegen, die das labyrinthische Schicksal ästhetischer Terminologien mit wichtigen Orientierungsmarken versehen. (...) Ein seit langem bestehendes Desiderat wird (damit) erfüllt. Ein modernes historisches Wörterbuch der Ästhetik, Kunst- Kultur- und Medienwissenschaft existiert nicht, zumal sich die Ästhetischen Grundbegriffe ausdrücklich als "inter- und transdisziplinär angelegtes Nachschlagewerk nicht nur an "Lehrende und Studierende aller Ästhetischen Disziplinen", sondern auch an eine interessierte Öffentlichkeit" wenden. (...) Verfolgt wird kein neutraler enzyklopädischer Anspruch, vielmehr versteht sich das Wörterbuch als historische Orientierung im Zeitalter begrifflicher Diversifizierung, als handhabbares Kommunikations- und Arbeitsinstrument, das die Fäden seiner Darstellung regelmäßig bei zeitgenössischen Debatten und Forschungsdiskussionen aufnimmt, um von dort her Aufgang und Untergang der betreffenden Begrifflichkeiten nachzuzeichnen. Dieter Mersch, Darmstadt Deutsche Zeitschrift für Philosophie

Show description

Read Online or Download Ästhetische Grundbegriffe: Historisches Wörterbuch in sieben Bänden. Band 6: Tanz bis Zeitalter/Epoche PDF

Similar german_16 books

Read e-book online Numerik interaktiv: Grundlagen verstehen, Modelle erforschen PDF

In diesem Buch werden Grundlagen der numerischen Mathematik, interaktive Beispiele und praxisnahe Anwendungen miteinander verknüpft und anschaulich dargestellt. Unterstützt werden die Inhalte mit einer Vielzahl von Applikationen, die auf der Webseite des Autors kostenlos zur Verfügung stehen und deren Codes selbst editiert sowie weiterentwickelt werden können.

Download PDF by Bernd Engler, Eberhard Kreutzer, Kurt Müller, Ansgar Nünning: Englischsprachige Autoren

Die Klassiker der englischsprachigen Weltliteratur in einem Band. Leben, Werk und Wirken von Austen, Beckett, Coetzee, Joyce, Lessing, Shakespeare, Tolkien, Wilde u. v. a. werden in 113 lebendigen Essays vorgestellt. Eine Fundgrube für Lesehungrige.

Get Handbuch Museum: Geschichte, Aufgaben, Perspektiven PDF

Hort der Vergangenheit oder moderner Publikumsmagnet? Das Handbuch stellt die Gedächtnisinstitution Museum in der Theorie und in ihrem Selbstverständnis vor und geht auf die Aufgaben ein: Sammeln, Dokumentieren, Konservieren, Erforschen, Ausstellen und Vermitteln. Nach einem historischen Überblick greift der Band die gegenwärtige Praxis und die Diskurse der verschiedenen Museumstypen auf.

Get Erfolgreiche Abschlussarbeiten - Internationale PDF

Dieses Buch zeigt, wie Sie zielorientiert und methodisch bei der Erstellung von Bachelor- und Masterarbeiten vorgehen. Neben Hinweisen zum wissenschaftlichen Arbeiten finden Sie erfolgreiche Abschlussarbeiten, die von Studierenden der Hochschule Heilbronn (HHN) im Studiengang Betriebswirtschaft und Unternehmensführung (BU) eingereicht wurden.

Extra info for Ästhetische Grundbegriffe: Historisches Wörterbuch in sieben Bänden. Band 6: Tanz bis Zeitalter/Epoche

Example text

11 12 13 Vgl. FERDINAND DE SAUSSURE, Cours de linguistique generale (1916), hg. V. T. : Grundfragen der allgemeinen Sprachwissenschaft, übers. v. H. Lommel (Berlin '1967), 19. Vgl. HANS FREYER, Theorie des objektiven Geistes. Eine Einleitung in die Kulturphilosophie (1923; Leipzig/Berlin 3 1934). SIEGFRIED J. M. 1991), 96 u. ö. lieh nicht gegen ihre fallweise vorgenommene Deutung abgesetzt werden können, dann ist die Textualität kultureller Praxen an deren materielle Vergegenständlichung nicht gebunden.

M. 1991). 20 Vgl. ECKART SCHEERER, Mündlichkeit und Schriftlichkeit: Implikationen für die Modellierung kognitiver Prozesse (Bericht Nr. 71/1991, Forschungsgruppe >Mind and Brain<, Zentrum für interdisziplinäre Forschung [ZiF], Universität Bielefeld); DAVID R. OLSON, Mind and Media: The Epistemic Functions of Literacy, in: Journal ofCommunication 38 (1988), H. 3, 27-36; OLSON, Thinking about Narrative, in: B. K. Britton/A. D. ), Narrative Thought and Narrative Language (Hillsdale, N. /Hove/London 1990), 99-III.

1755-1761), in: ROUSSEAU, Bd. 5 (1995), 410-417 (Kap. 12-14). Denn wo Philolaos von Kroton und sein Schüler Archytas den Längenverhältnissen von Saiten das Walten oder >Welten< einer Harmonie ablasen - nach Philolaos wäre es unmöglich gewesen, mit den Dingen »eine Weltordnung zu begünden, wenn nicht Harmonie dazu gekommen wäre« (Kocrµrie~vm, €1 µ11 apµovia €7I€YEV€T0) 33 -, schreibt die mathematische Physik der Zeitereignisse neuzeitlichen Künsten nachgerade vor, was sie physiologisch vorgestellten Sinnen vorzustellen haben.

Download PDF sample

Ästhetische Grundbegriffe: Historisches Wörterbuch in sieben Bänden. Band 6: Tanz bis Zeitalter/Epoche by Karlheinz Barck, Martin Fontius, Dieter Schlenstedt, Burkhart Steinwachs, Friedrich Wolfzettel


by Mark
4.0

Rated 4.56 of 5 – based on 32 votes